Dienstag, 13. August 2019 11:01 Uhr

Beverungen kürt den schönsten Vorgarten 2019

Beverungen (red). „Wer hat den schönsten Vorgarten Beverungens?“, hieß es bis vor einigen Wochen. Vom 18. Juni bis 31. Juli dieses Jahres konnten hauseigene Gärtner und diejenigen, die einen grünen Daumen besitzen, um den Titel des schönsten Vorgartens in und um Beverungen gärtnern. Genauer gesagt ging es hierbei um einen Fotowettbewerb für alle Bürgerinnen und Bürger, deren Vorgarten in Beverungen oder in einem der 11 Stadtteile liegt.

Ausgeschrieben wurde das Ganze dieses Jahr zum ersten Mal vom Beverunger Marketing e.V. in Kooperation mit der Beverunger Rundschau und der Stadtverwaltung. Gewürdigt wurde eine gärtnerische und gestalterische Leistung, die auch der Ortsgemeinschaft und dem Ortsbild, beziehungsweise dem Tourismus, zu Gute kommt.

Aber wie lief dieser Wettbewerb überhaupt ab? Eingesendet werden mussten drei aussagekräftige Fotos der Teilnehmer an die Geschäftsstelle des Beverunger Marketings e.V. Insgesamt wurden 14 Vorgärten gewertet, unter denen sechs aus der Kernstadt und acht aus sieben verschiedenen Ortsteilen, darunter Blankenau, Dalhausen, Haarbrück, Herstelle, Tietelsen, Wehrden und Würgassen, waren. Die 5-köpfige Jury bestand aus den Vertretern der Auslober und Sponsoren, die die sechs schönsten Vorgärten auswählten. Zu den Auswahlkriterien für den Wettbewerb zählten Optik und Pflegeaufwand sowie Pflanzenauswahl und ökologischer Wert.

Der Gewinnergarten des Wettbewerbs 2019 liegt in Herstelle und ist künftig durch eine kleine Trophäe „Der goldene Handspaten“ inklusive Schild erkennbar. Für alle sechs Gewinner gab es außerdem attraktive Sachpreise zu gewinnen, wie zum Beispiel hochwertige Gartengeräte und Gutscheine für Serviceleistungen und Waren. Die Übergabe der Gewinne an die Teilnehmer fand jeweils im Vorgarten der Top-Siegerin statt und die schönsten Vorgärten wurden anschließend in der Beverunger Rundschau veröffentlicht.

Die Sponsoren der Preise waren die Buchhandlung LESBAR, Kathrin Frischemeyer Floristik, Lino Garten- und Landtechnik, Raiffeisen-Markt Beverungen sowie Beverungen Marketing e.V.

Der Beverungen Marketing e.V. bedankt sich herzlich bei allen Gärtnerinnen und Gärtnern, die an diesem Wettbewerb teilgenommen haben sowie bei allen Sponsoren. Eine Fortsetzung des Wettbewerbs in ähnlicher Form sei für 2020 angedacht.

Foto: Beverungen Marketing e.V.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de