Blaulicht

Freitag, 06. Dezember 2019 11:37 Uhr

Vierstelliger Sachschaden bei Einbruch

Höxter (red). Unbekannte Täter sind in das DB-Sevice Center in der Uferstraße eingebrochen. Aus einem Büroraum wurde Bargeld in bislang nicht bekannter Höhe entwendet und es entstand ein Sachschaden von 1200 Euro. Der Einbruch hat sich in der Nacht von Mittwoch, 04.12.2019, auf Donnerstagmorgen, 05.12.2019, ereignet. Hinweise zu Tatverdächtigen und sonstige Angaben von Zeugen nimmt die Polizei in Höxter, Tel. 05271-9620, entgegen.

Donnerstag, 05. Dezember 2019 10:13 Uhr

Verkehrsunfall in Einbahnstraße: Ein Schwerverletzter und hoher Sachschaden

Höxter (red). Schwer verletzt w...

Mittwoch, 04. Dezember 2019 11:35 Uhr

Unfall fordert drei schwer verletzte Personen

Warburg (red). Am Mittwochmorgen, 04.12.2019, gegen 07:05 Uhr, hat sich an der Einmündung der Kreisstraße 25 auf die Bundesstraße 252 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei junge Frauen (18 und 19 Jahre alt) und ein Mann (54 Jahre alt) schwer verletzt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 54-jährige Warburger mit seinem Skoda die K 25 aus Richtung Germete kommend und wollte an der Einmündung zur B 252 in Richtung Warburg nach links abbiegen. Dort übersah er die bereits auf...

Mittwoch, 04. Dezember 2019 10:47 Uhr

Unbekannte verschaffen sich unbefugt Zutritt zu Lagerraum - Angestellte offenbar abgelenkt

Höxter (red). Am Dienstag, den 3. Dezember, gegen 19:10 Uhr, stellte eine Mitarbeiterin eines Lebensmitteldiscounters zwei männliche Personen im Lagerraum des Geschäftes fest. Diese hatten sich unberechtigt Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft und versuchten gerade einen Schrank aufzubrechen. Als sie die Angestellte bemerkten flüchteten sie ohne Beute durch ein Fenster in unbekannte Richtung.

Im Geschäft wurde zuvor eine weitere Person festgestellt, welche offensichtlich Ang...

Mittwoch, 04. Dezember 2019 10:26 Uhr

Neue Streifenwagen für die Polizei im Kreis Höxter

Kreis Höxter (red). Am vergangenen Montag informierte sich Landrat Friedhelm Spieker über die beiden neuen Streifenwagenmodelle, die künftig von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten im Kreis Höxter genutzt werden. Die neuen Funkstreifenwagen sind vom Typ Mercedes Vito und vom Typ Ford S-Max. Beide verfügen über Dieselmotoren mit 190 PS.

"Die neuen Streifenwagen wurden so ausgewählt, dass sie angemessen ausgestattet sind und dem anspruchsvollen Polizeialltag gerecht werden", kon...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de