Warburg (red). Bargeld im niedrigen zweistelligen Euro-Bereich erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Warburger Geschäft. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Montag, 5. Dezember, auf Dienstag, 6. Dezember, in einem im Erdgeschoss an der Hauptstraße, unterhalb des Gebrüder-Warburg-Platzes, befindlichen Einzelhandelsgeschäft.

Nach ersten Ermittlungen verschafften sich die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu dem Ladenlokal und durchsuchten dieses anschließend. Das zuständige Kriminalkommissariat der Kreispolizeibehörde Höxter fragt nun: Wer hat im angegebenen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Hauptstraße in Warburg feststellen können oder kann Angaben zu den Tätern machen? Hinweise nimmt die Polizei Höxter unter der Telefonnummer 05271/9620 entgegen.